• Facebook

Business Coaching & Philosophische Praxis

Menschsein ist eine schwierige Aufgabe. Manches ist Schicksal, manches müssen wir entscheiden, selbst wenn wir es vermeiden wollen. Die Nötigung kann zum Problem werden, aber genauso auch die Freiheit. Immer wieder stellt sich die Frage nach dem guten Leben und wie man es erreicht. Mit meinem Angebot lade ich Sie ein, das eigene Leben zu vertiefen, um Orientierung zu finden und einen Halt. 

Meine Wegbegleitung verbindet Philosophie und Coaching. Wir besprechen wofür es sich zu leben lohnt, wofür wir arbeiten und was Mut macht den eigenen Weg zu gehen.

Wer bist Du im anderen?

Manchmal stecken wir fest. Oder wir haben das Gefühl: das kann doch nicht alles gewesen sein. Manchmal wird Beziehung zum Problem. In diesen Situationen kann ein Coaching Gespräch helfen, neue Perspektiven zu gewinnen und ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es weitergehen kann.

Wer bist Du, wenn Du nicht Ich bist?

Es gibt große Lebensfragen, die einen echten Dialog brauchen, ohne Absicht auf Coaching oder Therapie. In meiner philosophischen Praxis sprechen wir über Antworten auf die großen Fragen, die das Leben stellt: Den Umgang mit Schuld, Leid und Tod, aber auch mit Liebe, Freude und Lebendigkeit.

Unternehmensphilosophie sollte mehr sein als ein zahnloser Papiertiger. Im Idealfall spiegelt sich die Energie und der tiefere Sinn des eigenen Unternehmens in diesem Leitbild wieder. Ich begleite sie auf dem Weg zum Ausdruck dieser gelebten Philosophie.

Ist vorne, wo ich bin?

Im Laufe einer Karriere geht man durch viele Seminarräume und hört viele Anleitungen zum besseren Führen. Am Ende lautet die Botschaft: Führe dich selbst! Die Erkenntnis der eigenen Führungsphilosophie im Coaching verleiht Tiefe und Richtung.

Wo ist das Team im Ich?

Teams sind komplexe Systeme. Die Steuerung dieser komplexen Systeme ist alles andere als trivial. Die Aufgabe verlangt einen angemessenen Umgang mit Hoffnungen, Gefühlen und Motiven. Teams entwickle ich unter systemischer Perspektive und durch die Förderung von Freude am Handeln sowie der Reflexion von leitenden Werten und Zielen.

Dialogisch arbeiten und lösen

Ich arbeite seit über 20 Jahren als Trainer und Coach. Ich bin geprüfter Outdoor Trainer, gewerbeberechtigter Lebens.- und Sozialberater, Supervisor sowie auf Professional Level (PCC) zertifizierter Coach der International Coaching Federation (ICF).

 

Seit 2005 führe ich selbständig meine philosophische Praxis. Ich habe 10 Jahre Praxis in der Personaldiagnostik und Führungskräfteentwicklung, leite seit 2016 jährlich einen Lehrgang für systemisches Team-Coaching und lehre am Postgraduate Center der Universität Wien im Lehrgang für philosophische Praxis Dialogführung und Leibphilosophie.

Im Kern dreht sich mein Leben aber um zwei Begriffe: Dialog und Trauma.

 

Für mich steht fest: Niemand kommt unversehrt durchs Leben. Heilung entsteht im Dialog, durch Resonanz und Berührung. Hier Wegbegleiter zu sein ist die Aufgabe die ich mir gebe.

Nachlese

WEGBEGLEITER

Mag. Manfred Rühl

philosophie@wegbegleiter.at